Wie sehen die Würmer bei Menschen? Foto Parasiten

Viele wissen, dass die Menschheit stark ausgesetzt Aktionen Endlosschrauben. Diese Parasiten Leben im inneren von Menschen und ernähren sich auf Ihre Kosten, bringen Sie dem Körper Schaden. In der Welt gibt es mehr als 300 Arten von Würmern, die sich im menschlichen Körper und beginnen, es zu benutzen für Ihre eigenen Zwecke.

Wenn die Leute wissen, wie Würmer Aussehen, wie Sie fallen nach innen zu uns und wie es möglich ist, die Krankheit zu verhindern, dann ist das Problem bald obsolet werden sich, zumindest in Ballungsräumen.

wie sehen die Würmer

Wer sind die Würmer, deren Arten

Würmer oder Helminthen – es Würmer, die den Darm kolonisieren Menschen, und von dort über das Blut dringen in andere Organe. Ihre Wirkung auf den Organismus schädlich. Helmint Befall begeistern sowohl Erwachsene als auch Kinder haben sehr viel häufiger).

Als erstes Würmer in den Darm gelangen. Nach dem Bau unterscheiden Sie sich von den üblichen uns Regenwürmer Tatsache, dass Sie haben Saugnäpfe und Haken, Klammern sich an die Darmwand und im inneren gehalten.

Würmer können eine unterschiedliche Form und Länge, eins zu sein oder bestehen aus Segmenten, die dann getrennt vom Körper.

Würmer sind in der Lage, die Eier im Darm und anderen Organen, um Giftstoffe zu beseitigen, zu beschädigen die Schleimhäute. Würmer Leben können im menschlichen Organismus von zehn Jahren und werden nicht diagnostiziert, weil die Symptome, die durch Helminthen Menschen sind oft Schuld an der Krankheit des Darmes oder Infektionskrankheiten.

Deshalb müssen Sie wissen über die Symptome der Helminthiasis, das eindringen von Würmern in den Körper, sondern auch darum, wie sehen diese Parasiten, um rechtzeitig ärztlichen Rat einholen.

Würmer können klassifiziert werden nach zwei Hauptkriterien (obwohl Sie deutlich mehr – Struktur, Mechanismus der übertragung usw.).

Weg der Infektion: Kontakt – von einem Kranken zu einem gesunden:

  1. Bio-Würmer werden durch den Zwischenwirt zu Larven geschafft haben, die Reifen (die Larven des Wurmes entwickeln sich im Körper des Tieres, und schon mit dem Fleisch fallen zu Mensch).
  2. Geo Helminthen nicht Zwischenwirt benötigen, und geraten in den Organismus des Menschen durch Gemüse, Obst, Beeren und anderem und entwickeln sich bereits direkt in ihm.

Klasse: Trematoden (Egel). Diese Würmer verursachen beim Menschen Krankheiten wie fascioliasis, opisthorchiasis, dicroceliosis, paragonimiasis, Bilharziose:

  1. Nematoden (rundwürmer). Sie verursachen Ascariasis, enterobiasis, Fadenwurm, necatoroz, hookworm morbo, trichocephalosis und viele andere, weniger häufige Erkrankungen.
  2. Cestody (Bandwürmer, Sie sind flach). Solche Würmer verursachen Helminthiasis, gimenolepidoz, taeniasis, zystizerkose, teniarinhoz, difillobotrios, echinokokkose.
Krankheit Endlosschrauben

Die Erkrankungen unterscheiden sich untereinander, je nachdem:

  • wie der Endlosschraube durch;
  • wie eine Endlosschraube geraten in den Körper;
  • welche Symptome auftreten;
  • wie ist die Entwicklung des Wurmes im Körper;
  • welche Organe werden in Mitleidenschaft gezogen werden;
  • wie zu diagnostizieren;
  • wie wird die Behandlung und Prävention.

Wenn Sie rechtzeitig Krankheit vermuten, werden die Analysen abgeben und, kompetente Fachkraft wird ein Kinderspiel zu installieren, welche der Parasit im Körper, und sagen Ihnen, wie Sie zu behandeln diese Helminthiasis.

Eigenschaft Endlosschrauben

Sie müssen nicht nur wissen, wie sieht ein Wurm, sondern wie er wird in den menschlichen Körper, um in der Lage, das Fortschreiten der Krankheit zu verhindern. Deshalb betrachten wir jede Klasse und jedes einzelne Vertreter von allen Seiten.

Klasse Trematoden

Die Anwesenheit des Wirts Der Mechanismus der übertragung Lebensraum im Körper Aussehen
Der name des Wurmes: Opisthorchis
Fisch oder Schalentiere Fäkal-oral, beim Verzehr von befallenen Fischen, die Verwendung von nicht-abwaschbare Messer und Bretter für alle Arten von Lebensmitteln Gallengänge und Gallenwege-Bauchspeicheldrüse Kleine Würmer, bis 1 cm im Durchmesser, haben den Saugnapf auf dem Kopf
Der name des Wurmes: Fasciola
Kleiner truncatula Wie bei opistorhoza Gallengänge Uitta Körper 25-30 mm lang, einen mündlichen und der ventrale Saugnäpfe
Der name des Wurmes: Lanceolate Plattfisch
Plantationibus und Ameisen Ernährungsfragen Gallengänge und der Leber Die Länge von 5-15 mm
Der name des Wurmes: Shistosoma
Weichtiere Wässrige Blut, Blase, Venen Dickdarm und Bauchraum Etwa 40 cm in der Länge, obwohl in der Regel weniger
cestody Foto

Klasse Cestody

Die Anwesenheit des Wirts Der Mechanismus der übertragung Lebensraum Wurm im Körper Das Aussehen des Wurmes
Bewaffnete zepen
Schwein Orale wegen unzureichender Wärmebehandlung von Fleisch Dünndarm, Muskeln Länge von 3-5 m, hat als Saugnäpfe und Haken, der Körper besteht aus Segmenten
Der unbewaffnete zepen
Rinder Orale Dünndarm Wurm kann bis zu 30 m lang, besteht aus Segmenten, auf dem Kopf stehen Saugnäpfe
Lentez Breite
Fluss Cyclops, karpowyje die Fische Durch rohes oder schlecht verarbeitete Fisch Dünndarm Wurm bis zu 10 m lang, flach, hat botrie zur Befestigung
Zwerg-zepen
Personen Orale oder autoinvite, wenn zepen, als Larve, geht mit dem Blutstrom in die Lunge, Husten mit Auswurf und hirundines, und dann verwandelt sich in ein erwachsenes Individuum Dünndarm Länge von 1-3 cm, aber hat etwa 204-30 Haken und Saugnäpfe, besteht aus drei Arten von Segmenten (unreife, Zwitter sind, Reifen)
Echinococcus
HERBIVORE Tiere sowie Hunde, Mensch Oral mit Fleisch oder das einatmen von Staub oder Wolle Leber, Lunge, Knochen, Muskeln. Kleine Würmer, sichtbar unter dem Mikroskop, aber Ihre Zysten können bis zu 10 cm, hat einen Rüssel mit Haken gemacht und Sauger

Die Klasse Der Nematoden

Nematoden Foto
Die Anwesenheit des Wirts Der Mechanismus der übertragung Lebensraum Wurm im Körper Das Aussehen des Wurmes
Der name des Wurmes: Pinworm
Fehlen Fäkal-oral, Ernährungsfragen, Pin Der untere Teil des Dünndarms, Blinddarm Bis zu 1 cm, gewölbt Kopf, Endlosschraube in der Farbe weiß
Ascaris
Fehlen Fäkal-oral Erwachsenes Individuum im Dünndarm und die Larven in der Lunge J. R. – 25-40 cm, M. R. – 15-25 cm, Kopf in Form eines Hakens
Peitschenwurm
Fehlen Fäkal-oral Der Obere Teil des Dünndarms, Blinddarm J. R. – 5cm, M. R. – 4-5 cm, der Schwanz ist ähnlich wie Nadelstreifen
Trichinella
Fehlen Ernährungsfragen, cibum contactum Im Dünndarm und Zwölffingerdarm Endlosschraube Länge 5 cm
Escherichia cibum contactum
Fehlen In den Körper gelangt der Sand durch die Füße durch die Adern Dünndarm J. R. – 2mm, M. P. – 0,7 mm
Hakenwurm
Fehlen Percutaneous Im Duodenum J. R. – 10-18mm, M. R. – 8-11mm

Symptome

Die menschlichen Würmer nicht unbedingt unbemerkt. Aber die Sache ist, dass die Merkmale der Niederlage des Körpers mit Würmern ähnlich zu anderen Krankheiten sind und darstellen:

die Symptome der Würmer
  • häufige Müdigkeit, Müdigkeit, aber Schlaflosigkeit, die nur verschlimmert die Situation;
  • Anstieg der Temperatur, die lange hält;
  • häufige Kopfschmerzen;
  • Schmerzen im rechten Oberbauch sowie im Bereich des Nabels;
  • Blässe;
  • das Aussehen der Tränensäcke unter den Augen;
  • Husten bei einigen Parasitenbefall;
  • emotionale Instabilität, Aggressivität;
  • Ausschlag am Körper und im Gesicht;
  • Probleme mit der Haut – Trockenheit und Schuppung;
  • Haarausfall;
  • das Jucken im hinteren Durchgang bei einer Niederlage Würmer (Madenwürmer);
  • Verstopfung wegen der Spule Spulwürmer;
  • Durchfall wegen der Unwucht der Mikroflora;
  • übelkeit und sogar Erbrechen.

Je nachdem, welche Darmparasiten, so werden die Symptome des Patienten. Wenn Sie das Gerät längere Zeit Verstopfung behandeln, und er immer noch nicht geht, besser einen Arzt aufsuchen, um herauszufinden, ob helminth Sie im Darm oder das Problem anders geartet.

Für den Nachweis von parasitären Würmern Arzt wird Ihnen die übergabe von Cala und noch ein paar Tests, aber Sie werden ruhig sein.

Was passiert im Körper

Der Einstieg in den Darm des Menschen, Würmer zu verbreiten und durch den Körper.

Dies führt dazu, dass:

  • Würmer schädigen die Darmschleimhaut Ihren Haken gemacht;
  • Sie stören die Darmflora;
  • Würmer saugen alle Mineralien und Vitamine aus dem Körper;
  • erscheint Anämie;
  • Würmer den Darm verstopfen, ohne dass die Passage Stuhl Massen;
  • Würmer absondern Toxine;
  • die Larven Wandern aus dem Darm mit dem Blutstrom und lagern sich in anderen Organen, die Zerstörung und Ihre;
  • Würmer verursachen eine allergische Reaktion;
  • Sie fördern die Entstehung von onkologischen Krankheiten;
  • Würmer psychologischen hintergrund verletzen Menschen, führen zu Depressionen.

So erkennen Sie die Würmer im Körper?

Um zu wissen, ob ein Wurm im Körper, müssen in Erster Linie Kot abgeben Wurm auf dem ei und kratzen auf enterobiasis.

Für die Ermittlung der Wurm manchmal kann man einfach prüfen, Kal selbst, denn einige Würmer sind groß genug.

Abgesehen davon müssen übergeben die Allgemeine klinische Analyse des Blutes (erhöhte Konzentrationen von eosinophilen indirekt weist auf das Vorhandensein des Wurmes im Darm oder einem anderen Organ). Sie können auch überprüfen, Sputum.

Bei Verdacht auf eine separate Art von Wurm sammeln Sie den Kot speziell für die Analyse (opisthorchiasis, Fadenwurm, etc.).

Informativ ist ein Bluttest auf immunglobulin E, M, G. zusätzlich kann der Arzt verschreiben, Röntgen, Ultraschall, CT oder MRT, wenn Sie vermuten, dass der Wurm verließ den Darm und begann Reisen durch den Körper.

Behandlung und Vorbeugung

Würmern vorbeugen

Bringen Würmer aus dem Körper wird nicht einfach sein, da Sie jetzt immer resistenter zu Medikamenten.

Jeder der Medikamente darf man nur in einer streng Arzt angegebenen Dosierung und nehmen Sie nicht Sie selbst. Denken Sie nicht einmal trinken konnte Sie für die Prävention von Bandwürmern, da diese Medikamente sehr toxisch für den Organismus.

Am besten achten Sie darauf, dass Produkte, Qualität von Fisch und Fleisch, deren Wärmebehandlung, waschen Sie Ihre Hände vor dem Essen wasche Ihre Haustiere. Also, was tun, was hilft reduzieren das Risiko der Ansteckung mit Würmern zu minimieren, so wie sein Meister haben diese Parasiten die Arbeit undankbar und unangenehm, nicht zu schweigen von der Tatsache, dass gefährliche.

16.01.2019