Was sind die Symptome von Würmern beim Menschen?

Insgesamt gibt es mehrere hundert Arten von Würmern. Detaillierte Auflistung aller von Ihnen würde eine ganze Abhandlung (trotz der Tatsache, dass ein großer Teil dieser Parasiten in den menschlichen Körper gelangt nur in sehr seltenen Fällen). Deshalb betrachten Sie die grundlegenden Arten von Würmern und Ihnen Anzeichen einer Infektion.

Anzeichen von Bandwürmern beim Menschen

Symptomatik askaridoza

Ascaris Lumbricoides – Spulwürmer aus der Riege der Nematoden. Parasiten im Dünndarm, in der Länge, Sie reichen bis 25 cm (Männchen) oder 40 cm (Weibchen) und in der Breite bis zu 6 cm Zum Tode Ascariasis, sich in der Regel nicht, jedoch kann durchaus provozieren die Entstehung von gefährlichen Komplikationen und Krankheiten.

Anzeichen für Würmer Spulwürmer

Ascariasis entzogen spezifische Symptome, die einzigartig für ihn und keiner mehr Krankheit. Deshalb, wenn eine Person in der Regel gesund und hat keine chronischen Krankheiten oder Erkrankungen, die Ansteckung können eine lange Zeit asymptomatisch.

Aber bei massiven Befall von Würmern deutlich zu erkennen an folgenden Symptomen:

Auf die Phase der Migration In der intestinalen Phase
Husten und Atembeschwerden, Kurzatmigkeit. Dysenterie, Durchfall abwechselnd mit Verstopfung.
Leichte Schmerzen in der Brust. Hysterische Anfälle, Schlafstörungen, Krämpfe.
Die Erhöhung der Körpertemperatur auf 37-38 °C. Juckreiz im Bereich des Anus.
Schmerzempfindungen in Muskeln und Gelenken. Eiterung und Entzündung der Haut.
Abfall des Blutdrucks (Hypotonie). Eine deutliche Verschlechterung des Appetits und Gewichtsverlust.
Vermehrtes Schwitzen. Krampfartige Schmerzen im Bereich Bauchnabel und Leistengegend.
Juckreiz der Haut, Schwellung, allergische Hautausschläge. Amblyopie, Anisokorie und andere Sehstörungen (selten).

Wenn die beschriebenen Symptome zu ignorieren, mit der Zeit muss ich darauf achten, nicht nur, wie von Würmern behandelt werden, sondern auch als beseitigen Folgen Ihrer Lebenstätigkeit.

Und inzwischen in der Anzahl von Komplikationen Ascariasis gehören:

  • Blinddarmentzündung;
  • Eitrige Cholangitis;
  • Darmverschluss;
  • Pankreatitis in der akuten Phase;
  • Peritonitis;
  • Hepatische Abszess;
  • Lungenentzündung.

Deshalb festziehen mit der Behandlung nicht notwendig.

die Ansteckung rinderkette

Symptome teniarinhoza (Befall rinderkette)

Teniarinhoze — Parasitose, verursacht durch rinderkette (einer der Vertreter der Bandwürmer). Dieser Parasit lebt im Dünndarm und gelangt in den Organismus des Menschen durch rohes oder ungenügend behandeltes Fleisch. Daher ist die Krankheit weit verbreitet unter den ländlichen Bewohnern, Beschäftigten Betriebe und Fleischverarbeitungsbetriebe.

Bullish zepen — einer der größten Würmer: Länge es oft bis zu 10 M. die Durchschnittliche Lebensdauer der Parasiten — 18-20 Jahre, dann als Träger Infektions bereits 2-4 Monate nach der Infektion.

Anzeichen einer Infektion von Rinder-Bandwurm-Befall beim Menschen

Lebensgrundlagen Parasiten im Körper verbunden mit einer Reihe von für den Menschen wahrnehmbaren Symptome, unter denen:

  1. Schwere und krampfartige Schmerzen im unterleib;
  2. Das auftreten von regelmäßigen Drang zu Erbrechen, Sodbrennen, aufstoßen;
  3. Blähungen und biliäre Koliken;
  4. Verschlechterung der Haut, Nägel, Haare;
  5. Gewichtsverlust vor dem hintergrund der erhöhten Appetit und verstärkter Speichelfluss;
  6. Allergische Hautausschläge und Juckreiz;
  7. Schlafprobleme, Reizbarkeit, Müdigkeit;
  8. Die Senkung des Blutdrucks;
  9. Der Anstieg der Sprache, das auftreten von Rissen auf Sie.

Bei diesem Anzeichen für das Vorhandensein von Würmern treten nicht immer. Manchmal das einzige Symptom der Infektion dient das Aussehen in kalowych die Massen der Segmente des Wurms (die wegen der mikroskopischen Größe nicht so leicht zu erkennen). Und doch, die Krankheit ist extrem gefährlich.

So, bei schwangeren eine Infektion auslösen können, die eine starke Gestose, vorzeitige Wehen und sogar eine Fehlgeburt. Der Rest ist die Anwesenheit von Rinder-Bandwurm im Körper droht mechanischer Darmverschluss, Cholezystitis, Pancreatitis und in der Nähe nicht weniger unangenehme Wunden.

Symptome enterobiosis

Diese Krankheit verursachen die Madenwürmer rundwürmer (Nematoden, im Volksmund auch bekannt als Würmer. Leben die Parasiten im Dickdarm, klammerte sich an seine Wände mit kleinen Saugnäpfen, die sich an den Loch oral. In der Länge Würmer erreichen nicht mehr als 0,5 cm (Männchen) oder 1 cm (Weibchen). Die Infektion erfolgt durch den Kontakt des Menschen mit dem Träger der Würmer.

Wobei Verteilern werden nicht nur Menschen, sondern auch Tiere, Vögel und sogar einige Insekten (Z. B. Fliegen oder Schaben).

Symptome toxocariasis'

Toxocara — Würmer der Gattung von Fadenwürmern. Lang diese Parasiten erreichen 8 cm (Weibchen) und 12 cm (Männchen). Der Mensch, obwohl er nicht typisch für Sie der Wirt kann durch Viren, wie Toxocara, schlucken Ihre Eier mit Wasser oder Nahrung oder durch den Kontakt mit infizierten Tieren (Katzen, Hunde) oder deren Exkrementen.

Symptome toxocarosis

In Abhängigkeit von der Form der Erkrankung, deren Symptomatik wird wie folgt ausgedrückt werden:

Viszerale Form der Okuläre Form Kutane Neurologische Form von Schmerzen im Oberbauch. Schwellung und Rötung der Augenlider ein Gefühl von Bewegung unter der Haut. Krämpfe, epileptische Anfälle. Bitterer Geschmack im Mund. Schmerzempfindungen. Geringe Nekrosen. Probleme mit vestibulärer Apparat. Übelkeit, Blähungen. Hyperämie der Augenhöhle Schmerzen. Allgemeine Schwäche, Atrophie der Muskeln. Plötzlicher Gewichtsverlust. Verschlechterung des Sehvermögens. Eindringlichen Juckreiz. Hysterie, grundlos Aggression. Ein trockener Husten. Vypiranie des Augapfels. Die Entzündung. Stechenden Kopfschmerzen. Reduzierte Immunität. Astigmatismus. Die Erhöhung der Temperatur des Körpers. Sprudeln Erbrechen. Symptome, die typisch für die Probleme in der Arbeit des betroffenen Organs. Die Umrisse der Parasit, auch unter den Augenlidern «Muster» auf der Haut, die den Weg der Bewegung der Larven. Häufige Ohnmachtsanfälle, Koma vielleicht.

Symptome difillobotrioza wird überprüft

Durch diese parasitäre Infektion beginnt mit der Infektion des Körpers Breite Bandwurm. Als ein Wurm, dieser Parasit in den Organismus zusammen mit der Nahrung, genauer gesagt zusammen mit infizierten Fischen, die Sie Essen. Auch das Risiko ist ein Geschirr, auf dem das Essen und wurde sculpsit. Die Länge der Würmer im menschlichen Körper kann bis zu 10 m und in Reichweite neben den Menschen fallen auch seine Haustiere: Katzen und Hunde.

Anzeichen von Bandwürmern (Breite lenteza) beim Menschen

Lange Zeit (bis zu 60 Tage) die Infektion asymptomatisch. Aber in der Zukunft beim Menschen beobachtet:

  1. Erbrechen, Bauch Schmerzen nach dem Charakter ähnlich Kontraktionen;
  2. Express-Müdigkeit;
  3. Blähungen;
  4. Schnelle Gewichts-Verlust vor dem hintergrund der Erhöhung oder Senkung des appetites;
  5. Die Teilchen des Körpers lenteza in kalowych die Massen;
  6. Anämie, Sensibilitätsstörungen;
  7. Die Verschlechterung der Zusammensetzung des Blutes.

Symptome tenioza

Das Aussehen der Schweine-Bandwurm im Körper bringt Verdauungsstörungen und verschiedene neurologische Erkrankungen. Verspätete Kampf mit diesem Band Wurm kann dazu führen, dass cysticercosis des Gehirns und der Augen. In der Länge der Parasit erreicht 4 m, lebt im Darm. Die Infektion tritt auf, wenn eine Person trinkt Leitungswasser, wenn der Verzehr von Fleisch der infizierten Schweine oder wenn sich nicht an die grundlegenden Regeln der Hygiene (Letzte Zeit selten).

die Symptome der Würmer

Wie kann ich feststellen, ob Würmer im Körper

In der Regel von der Infektion der Mensch erfährt in einem Monat anderthalb-zwei Tage nach der Infektion. Die ursprünglichen Symptome immer wieder:

  • Erbrechen, Durchfall, Durchfall;
  • Appetitlosigkeit und, als Folge, der allmähliche Verlust des Gewichts;
  • Schmerzen im unterleib, die mit unterschiedlicher Dauer und Charakter;
  • Schlafmangel, erhöhte Müdigkeit. Ohnmacht;
  • Die Schwächung der Immunität, beginnt der Mensch häufiger krank.

Weitere Symptome hängen davon ab, welche Behörde getroffen wurde. So, der Angriff der Würmer auf das Gehirn drückt die zerebrale Bluthochdruck und Hydrocephalus, paroxysmal Kopfschmerzen und Schwindel, Störung der Sprachfunktion sowie Schmerzen beim drehen des Kopfes. Der Patient eine Verschlechterung der Arbeit des Herzes, die Entwicklung von Meningitis.

Wenn das Auge Infektion Auftritt, dann:

  • Der Augapfel verkümmert;
  • Der Mensch allmählich erblindet;
  • An der Stelle, wo sich die Larve, bildet sich ein Tumor;
  • Der Glaskörper wird dünner.

Die Symptome der echinokokkose

Echinococcus — diese Parasiten, die zu der Gattung der Bandwürmer. Infektion name in unserem Land nicht so verbreitet ist (nicht mehr als 5 Fälle auf 10 tausend Menschen), jedoch erkunden die Symptome die Infektion nicht verhindern.

Infektion erfolgt oral, wenn eine Person verbraucht ungewaschenes Gemüse und Obst, Fleisch infizierten Vieh, nicht die Vergangenheit Wärmebehandlung, des Patienten oder durch Kontakt mit dem Kot eines infizierten Tieres, Sachen mit denen er in Kontakt gekommen war.

Im weiteren führt dies dazu, dass in der Lunge der Leber und anderen inneren Organen bilden sich Zysten, und, als Folge, die Verletzung der Arbeit dieser Organe sowie die stärkste allergische Reaktion, die manchmal fließt in einen anaphylaktischen Schock.

Symptome und Anzeichen einer Infektion des Menschen mit Würmern

die Ansteckung mit Würmern

Der Prozess der Entwicklung der Krankheit hat drei Stufen, von denen jede zeichnet sich durch Ihre eigene Symptomatik:

  1. Die verborgene Periode. In diesem Stadium der Larve nur in das Gewebe eingeführt, deren Vermehrung geschieht asymptomatisch.
  2. Die klinische Phase. Im Bereich der Bildung von Zysten erscheinen Schmerzempfindungen. Der Mensch fühlt sich unnötig Schwäche, Juckreiz, Störungen des Organs, die Zyste betroffenen.
  3. Stufe Komplikationen. Diese Phase beginnt mit der Ruptur der Zysten, begleitet von Fieber und eine mächtige Intoxikation.

Im Endeffekt unter anderem Patienten auch behandelt werden müssen von Pleuritis oder Peritonitis.

Symptome de alveococcosis

Der Grund für die Entwicklung dieser parasitären Krankheit ist das eindringen der alveococcosis (Bandwürmer) in den Körper. Die Hauptgefahr — Metastasen, deren Vorhandensein im Gehirn des Patienten oft tödlich.

Die Würmer nur selten überschreiten in der Länge 3,5 mm. Durchdringend parenchymatöse Organe (Lunge, Gehirn, Leber), sind Sie in der Lage, aktiv zu sein in den ersten Tagen der Infektion, und parasitieren können vorbestellt . Im zweiten Fall, vor dem Aufkommen der ausgeprägten Symptomen kann es bis zu 10 Jahren . Während dieser Zeit wird der Patient leiden ist, dass von Urtikaria oder Pruritus, aber nicht mehr.

Wie Sie feststellen, ob es Würmer beim Menschen

Aber wenn die Krankheit geht in einen fortschreitenden oder Maligne Stadium, können Sie folgende Symptome beobachten:

  • Dumpfe Schmerzen im Oberbauch;
  • Übelkeit, Blähungen, schwere im Magen;
  • Dichtung Verschlechterung der Leber und Ihrer Arbeit;
  • Müdigkeit und Schwäche;
  • Scharfe Gewichtsverlust und die Entwicklung von Neurosen auf diesem Boden.

Die Infektion erfolgt bei Nichteinhaltung der Regeln der persönlichen Hygiene. Also wenn Nächstes mal nicht die Hände waschen wollen oder sich entscheiden, das Essen zu Essen, die gefallenen auf den Boden, zweimal überlegen, ob es lohnt.

Symptome der Giardiasis

Nach dem eindringen in den Körper Giardia (Protozoen gegeißelt Mikroorganismen), bei infizierten Patienten entwickelt sich eine Giardiasis — Protozoen Erkrankung, die den Dünndarm. Die Infektion erfolgt von Mensch zu Mensch oder von Tier zu Mensch auf fäkal-oralem Muster. Der ansteckende Patient wird nach 1-3 Wochen nach der Infektion.

Das ignorieren des Problems führt zu einer Verschlechterung der Immunität, die ständigen Krankheiten und der Verschlimmerung von chronischen Krankheiten. Dies gilt vor allem für das Verdauungssystem.

Symptomatik

Treue ein Zeichen für das Vorhandensein von Würmern beim Menschen — eine allergische Reaktion, die in kurzer Zeit entwickelt sich bis zum Asthma bronchiale. Befreien Sie sich von den Folgen nicht funktioniert auch nach der vollständigen Heilung der Giardiasis.

So einen Arzt sollte so früh wie möglich, sobald Sie bemerken bei sich:

  1. Probleme in der Arbeit des Verdauungstraktes und der Verdauungsorgane;
  2. Häufige Kopfschmerzen;
  3. Die Entstehung von Schläfrigkeit und Reizbarkeit, die Senkung der arbeitsfhigkeit;
  4. Ändern der Farbe der Haut: die äußerung von Gelbsucht Farbton am Hals, in den Achselhöhlen und auf dem Bauch;
  5. Das Aussehen der Hautausschläge, asthmatische Bronchitis, Nesselsucht;
  6. Die Bildung von punktuellen Schwellungen, die raue Rinde bedeckt die Schultern und den Fersen und blättert stark;
  7. Hautveränderungen an den Fingerspitzen;
  8. Entwicklung von aphthöse Stomatitis, Entzündung der Rand der Lippen;
  9. Andauernden Gewichtsverlust, begleitet von Beriberi, Ausdünnung und brüchige Haare, Schichtung Nägel usw.

Neben der giardiasis des Menschen unterworfen und Haustiere. Parasiten finden sich in den Organismen von Kaninchen, Hunden, Katzen und anderen Säugetieren.

Symptome necatorosis

Symptome necatorosis

Necatoroz — Erkrankung, die in grubenwürmer (Runde Würmer aus der Gruppe nematodes). Parasiten im Dünndarm und Zwölffingerdarm Endlosschraube in Höhe von 9 mm erreicht (Männchen) oder 11 mm (Weibchen). Die Infektion erfolgt oral, wenn eine Person isst ungewaschenes Obst und Gemüse oder trinkt Wasser aus dem Wasserhahn, sondern auch die Larven bei Kontakt mit der Haut.

Das erreichen der Geschlechtsreife, Weibchen legt täglich mehrere tausend Eier, weshalb die Infektion verläuft sehr aktiv und führen zur Entwicklung von gipohromnoj Anämie, Dyspepsie, die Niederlage des zentralen Nervensystems und anderen negativen Folgen.

Gebucht – Gefahr gebannt: die ersten Anzeichen einer Infektion

Wie jeder andere Parasiten im Tierreich, Würmer tun alles, damit der Wirt fand Sie später. Aber der menschliche Körper ist nicht so einfach. Er reagiert fast nicht zum Zeitpunkt der Infektion. Deshalb müssen Sie wissen die wichtigsten Signale über die Hilfe und rechtzeitig auf Sie reagieren.

Wie Sie sehen, parasitäre Krankheiten ziemlich viele, und ein Teil von Ihnen hat eine ziemlich ähnliche Symptome. Also selbst wenn Sie lernen, wie man die Parasiten aus dem Körper

31.01.2019