Wie diagnostiziert man die Parasiten in den menschlichen Körper - Symptome, welche Methoden und Analysen übergeben werden müssen

Die Wissenschaftler sind etwa zweihundert Arten von pathogenen Mikroorganismen, werden die Erreger einer Vielzahl von Krankheiten. Neben den bekannten fast jedem Laien Darm-Würmer – Würmer (Würmer), Ascaris und ähnliche Arten, es gibt Leben in Leber, Lunge und im Gehirn und in den Muskeln, Gelenken und Hautgewebe. Wegen Ihrer aktiven Lebenstätigkeit kann durch die normale Arbeit aller Systeme des Organismus – nach dem Grad des Befalls.

Symptome von Parasiten im menschlichen Körper können die folgenden sein:

  • Basis für Vergiftungen des Körpers – übelkeit, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Schwäche, Reizbarkeit.
  • Verlust oder Verminderung des Appetits.
  • Die Gewichtsreduktion.
  • Allergien, andere dermatologische Probleme.
  • Anämie, verursacht durch einen reduzierten Gehalt an Eisen, als Folge von Schwindel, Schwäche.
  • Darmstörungen – Verstopfung oder Durchfall.
  • Wandernde Schmerzen im unterleib.
  • Blähungen.
Indicia parasites in hominibus

Menschliche Systeme und Organe können reagieren unterschiedlich auf die Anwesenheit der fremdartigen Mikroorganismen. Der Prozess der Bestimmung der Merkmale parasitica Infektion erschwert, dass die meisten Symptome sind identisch mit den Symptomen von anderen Krankheiten. Rettet die neuesten Geräte, auf denen vielleicht die tiefen Untersuchungen von Blut und anderen biologischen Materials des Patienten. Zuweisen eine solche Untersuchung kann nicht nur medicus-parasitologist, sondern auch der Therapeut nach der Durchführung gemeinsamer Analysen und bei den entsprechenden Nachweis.

Zur Vorbeugung der Ansteckung mit Krankheitserregern wird empfohlen, gründlich waschen Obst und Gemüse vor dem Verzehr, Produkte aussetzen der notwendigen Wärmebehandlung. Auslösen die Entwicklung parasitica Infektion kann die Verletzung der Regeln der Hygiene und Vernachlässigung zum Empfang rechtzeitige ärztliche Hilfe.

Curatio parasites eget medicus

Was ist die Diagnose von Parasiten im menschlichen Körper

Die moderne Medizin hat die vielfältigen Möglichkeiten im Bereich der Diagnose von fast allen Viruserkrankungen und Infektionen. Diagnose der Parasiten im Körper des Menschen – ist eine umfassende Untersuchung, die durch:

  • mikroskopische Untersuchungen;
  • Hardware-Möglichkeiten;
  • serologische Methoden;
  • Bioresonanztest.

Die Diagnose und das Vorhandensein der fremdartigen Mikroorganismen im Körper des Menschen kann nur die Fachkraft. Computergestützte Diagnoseprogramme und spezielle Tests ermöglichen eine schnelle Untersuchung kann eine hohe Genauigkeit, was dazu beiträgt, die rechtzeitige Gewährung von Hilfe für den Patienten und die Auswahl der richtigen Medikamente für das loswerden von Krankheitserregern.

Ernennen die Behandlung von Parasiten muss der Arzt. Nicht in eigenständige Auswahl der geeigneten Methode. Denken Sie daran, dass die Wirksamkeit der verschiedenen Anti-parasitären Programme und Nahrungsergänzungsmittel nicht nachgewiesen, und die meisten professionellen Doktoren glauben, dass echte Hilfe im Kampf gegen pathogene Mikroorganismen und Sie haben keine rückreaktion verursachen können – Schwächung des Körpers und verminderte Immunität. Als Folge, steigt das Risiko parasitica infiziert.

Welche Tests auf Parasiten abzugeben Erwachsenen

Diagnose von Parasiten im menschlichen Körper? Ärzten durchgeführt, die Forschung, die Aufschluss ob und genau zu bestimmen den Grad der Infektion, das Gesamtbild der Erkrankung, um einen Patienten eine angemessene Behandlung. Um die Analysen auf die Erwachsenen Parasiten, muss der verschreibende Arzt auf eine Reihe von folgenden Verfahren:

Analysis of parasiti per sanguinem
  • die übergabe des Blutes (Zaun aus Finger und Vene), Urin und Kot;
  • Endoskopie;
  • Endo-Biopsie;
  • Ultraschall des Bauches.

Auf der Grundlage der erhaltenen Materialien Experten im Stande sein, eine Reihe von modernen Tests – Diagnose-scan, Blut Enzyme-linked Immunosorbent Assay, serologische Untersuchung von Blut, Laboruntersuchung von Kot auf erkennbare Larven von Würmern und deren Eiern. In schwierigen Fällen kann die Diagnostik der Methode der Elektroakupunktur – Untersuchung der betroffenen Bereiche der Haut.

Analyse auf Parasiten im Blut

In allen Fällen ergibt sich notwendigerweise die Analyse des Blutes auf Parasiten. In Abhängigkeit von den Symptomen wird der Therapeut verweist Sie auf medicus-parasitologist. Das zuständige Fachkraft entscheidet, welche die Analyse des Blutes auf Parasiten abgeben mssen:

  • Hemo scan – hilft bestimmen Sie das Verhältnis der Erythrozyten und Leukozyten, offenbaren eine parasitäre Infektion.
  • Enzyme-linked Immunosorbent Assay – Diagnose des Befalls der Leber und der Gallenwege; bestimmt die Anzahl von Antigenen des Blutes, das Niveau der Immunglobuline.
  • Serologische Analyse – Antikörper erkennt die гельминтам, die Menge hängt davon ab, Mensch infiziert ist oder nicht.

Die Analyse auf Parasiten im Blut notwendig für die Bestimmung der Präsenz im menschlichen Körper Krankheitserreger, Informationen über deren Art, Ausmaß der Infektion, dem Ort der Lokalisation. Wenn eine große Anzahl von Antikörpern geht es über die akute Phase der Erkrankung oder chronischen Charakter. Dann müssen Sie möglicherweise eine zusätzliche Untersuchung, zum Beispiel, Bio-Resonanz-Diagnostik.

Stuhlprobe auf Parasiten

Allgemeine Analyse der Kot auf Parasiten – coprogram ist die Diagnose von infektiösen Erkrankungen des Darms von der Methode Studien der fäkalen Massen. Ernannt für den Nachweis von Helminthen, nematodes, die saugwürmer, Bandwürmer, bei Verdacht auf enterobiasis. Außerdem coprogram identifizieren hilft Funktionsstörung der Arbeit des Verdauungstraktes und des Darms. Verfeinern Sie muss zugewiesen werden mehrmals pro Monat.

Bio-Resonanz-Diagnose von Parasiten

Eine Alternative Möglichkeit, bekommend den breiten Vertrieb und die aufrufende heftige Debatte, – Bio-Resonanz-Diagnose Parasiten. Er wird mit einem speziellen Gerät, fängt die Resonanz umfasst, die elektromagnetische Schwingungen der inneren Organe des Patienten und die Schwankungen der gefundenen Parasiten. Die Theorie über die einzigartigen elektromagnetischen Schwankungen der einzelnen Spezies fraglich und nicht nachgewiesen, so dass die traditionelle Medizin nicht anerkennt diese Art der Diagnose glaubwürdig.

Wie die Analysen

Ubi esse probatum parasites

Wenn Sie an regelmäßigen Darm-Erkrankungen, Dermatologie Problemen oder anderen Symptomen parasitica infiziert, wenden Sie sich an Ihren Therapeuten. Es wird überweisung an einen entsprechenden Spezialisten schmales Profil, verweist auf die Allgemeine Analyse von Blut, Urin und Kot. Nach Ihren Ergebnissen wird die Entscheidung über die Notwendigkeit einer weiteren, tieferen Diagnose. Bei Bedarf werden Sie gezielt die Analysen auf Parasiten im Körper.

Wo die Analysen auf Parasiten

Vor dem Eingriff erhalten Sie Richtung bei deinem Hausarzt oder bei engerem Spezialisten – Gastroenterologen, Dermatologen oder infektiösen Arzt. Die Analysen können Sie am Ort Ihres Wohnsitzes in der Klinik oder ein Krankenhaus, an dem Sie befestigt werden, sowie in jeder spezialisierten medizinischen Labor oder in der Privatklinik. Die Empfehlung der Moderator wird Euch ein Experte, und er wird die Durchführung der endgültigen Diagnose der Ergebnisse.

01.04.2018